Schlagwort-Archive: Kunst

Knapp daneben ist auch verfehlt

„Die Kunst muss nichts. Die Kunst darf alles.“ Die Kunst darf provozieren. Tut sie aber heutzutage seltener, und bequemt sich dort zu provozieren, wo keine Gefahr und Widerspruch droht. Mutige Künstler gibt es wenige; einige sind schon ermordet worden oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Islam, Kunst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

„Road to Riches“

        „Spreeufer/ Cuvrystraße“ 2008 Ölbild 50/40 cm Nach über zwei Jahren intensiven Recherchierens ist das Buch „Der lange Kampf, Die „Cuvry“-Siedlung in Berlin“ vom Historiker Niko Rollmann, fertig und nun erhältlich über cuvry-forschungsprojekt@gmx.de. In einem Interview mit Nina Apin erfährt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsch, Kunst, Lokalpolitik, Wrangelkiez | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der Künstler als Joker

taucht „an wechselnden Schauplätzen im öffentlichen Raum auf (um zu) forschen, lehren und erzählen“, und verirrt sich in einen privaten Laden am Berliner Ku-Damm. Ein Apple Store ist kein öffentlicher Raum, genauso wie eine Kunstgalerie nicht jedem selbst ernannten Performance-Künstler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsch, English, Kunst, politics, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Genervt

Mein Ölbild „Just a Lost Soul“ war neulich als Kaufobjekt im Gespräch, wurde dann aber nicht mehr in Betracht gezogen. Die Begründung hat mich überrascht: „Das rote Tor mit dem Schwarzen Kreis wurde über Nacht von Nazis angemalt. Vorher hatten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsch, Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Distraction scam

(translation of „Antanztricks“) One year after the targeted killings of artists and Jews by Islamists at two locations in Paris, we should take another look at the press releases made public by Islamic associations in Germany. The Turkish Islamic Union … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, English, Islam, Israel, politics, religion | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Summer Jobs

Während meiner Schul- und Ferienzeiten habe ich kontinuierlich gejobbt. Ja, ein Tellerwäscher war ich auch mal: ein Jahr lang im Dorf Restaurant, das Bacon & Eggs zum Frühstück, Hamburger zum Mittag und noch Ice Cream Sodas serviert hat. Der griechische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biography, Deutsch | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen