`Merican Dreamer

cafefrance

„Café France, Marrakech“, Aquarell 46/34 cm

Ende der 1990er war ich in Marokko auf geheimer Mission. Ich musste unbedingt eine der Lalla Sisters, die wahre Prinzessinnen sind, kennenlernen. Es war ein lauer Silvesterabend mit Sternenhimmel. Am Palastgrenzzaun hatte ich mich doch wahrheitsgemäß als ´merican angegeben. Es war nicht meine Schuld, dass sie „Marokkaner“ verstanden hatten! Und Bill ist nicht gleich Hillbilly! Da die Security mit US-Touristen und -Fernsehserien einschlägige Erfahrungen hatten, wurde ich, bitter enttäuscht, in einer Golfkarre zurück ins Hotel verfrachtet.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Deutsch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s