Im Kiez Character happerts

ICH 01

Neulich habe ich in einem Senatsheft (“Quartiersmanagement Wrangelkiez: Den Stadtteil gemeinsam gestalten”, S. 59) gelesen, dass ein ICH das Verhältnis zwischen Einzelperson und Wrangelkiez darstellen soll. Der Widerspruch besteht darin, dass nur ein selbsternanntes ICH bei „ICH Wrangelkiez“ bestimmt, wer am virtuellen Kiezdiskurs teilnehmen darf, und wer ausgeschlossen und denunziert wird. Der „spontane“ Einfall der Namensgebung einer Facebook-Seite für ein “public group” ist entblößend, völlig unabhängig davon, wie man das Gesicht verzerrt und die Sprache verstellt. Das ängstliche ICH, auf sich selbst berufend, erhebt sich über eine Nachbarschaft, und will Anwohner bevormunden und beschützen. Als Statisten im Kiez, erhält jede/r ein zugestandenes – aber untergeordnetes ICH. Warum sonst musste in einem Senatsheft mit der Titel “Den Stadtteil gemeinsam gestalten” eine solche erbärmliche “Erklärung” fett gedruckt werden?

Nicht viel anders verhält sich der Bezirk. Die Kiezbewohner werden auch hier bevormundet und bedrängt: große öffentliche Flächen, die ursprünglich aus der Verkehrsberuhigung für die Bewohner entstanden waren, werden nun für einen lokalen „Aufschwung“ in privaten Schankgärten umgewidmet und entsprechend
verwertet. Freigewordene Räume werden nach der Vertreibung von Läden des täglichen Bedarfs mit – in jeder Hinsicht – billigen Restaurants für Touristen und Spätis für Party-People ausgefüllt. Nicht zu vergessen, die weitgehende Duldung von privater Videoüberwachung. Hey, ein „angebotsarmen Gebiet“ wird nun „zu einem lebendigen Kiez“ gemacht! „Bizim“ ist old school, „ICH“ ist in!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Lokalpolitik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Im Kiez Character happerts

  1. Pingback: Verfilzungen und Verkwulzungen* | What nerve | William Wires

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s